Restaurant im Jagdschloss Friedrichsmoor


Das gemütlich stilvoll hergerichtete Restaurant im Jagdschloss Friedrichsmoor verteilt sich auf drei Räume und bietet Platz für circa 40 Personen. Im Sommer gibt es zusätzlich die Möglichkeit im Innenhof des Schlosses die Spezialitäten des Hauses zu genießen.  Zur Kaffeezeit reichen wir Ihnen hausgebackenen Kuchen.

 

Hinzu kommt ein gemütliches Kaminzimmer, welches zum Verweilen am lodernden Feuer einlädt.

 

Unser Restaurant ist mit durchgehend warmen Speisen von 11:30 bis 21:00 Uhr geöffnet. Nach Vereinbarung sind Gäste
auch zu unseren Frühstückszeiten willkommen.

Nehmen Sie einen Einblick in die Speisekarte des Jagdschlosses Friedrichsmoor. Informationen über Allergene & Zusatzstoffe erhalten Sie beim Servicepersonal.


Suppen & Vorspeisen


Bärlauchsüppchen mit gebackener Speckaprikose

Soljanka mit Toast  

Kleiner gemischter Salat mit hausgemachtem Senf-Orangen-Dressing

Gebratener Ziegenkäse  an Babysalat, karamellisierter Roter Beete, Himbeervinaigrette und Knoblauchbaguette

Geschmorte Bäckchen vom Rotwild an Apfel-Kartoffel-Ragout


Aus den Weiten des Meeres


Gebratene Filets von Wels, Zander und Forelle auf grünem Currygemüse, dazu Butterreis

Pochiertes Welsfilet  an Porree-Orangen-Rahm und Aurorakartoffeln


Aus Topf & Pfanne


Großer Salat mit gebratener Hähnchenbrust und Senf-Orangen-Dressing

Gebratene Entenbrust an Orangen-Rosmarinjus, Pfannengemüse und Schwenkkartoffeln

Schnitzel “Wiener Art” mit einem kleinen gemischten Salat und Kroketten

Kartoffelgnocchis vegetarisch mit mediterranem Gemüse und Grana Padano



Desserts


Grand Marnier - Crème brûlée mit Mandarinensorbet   

Johannisbeer-Joghurt-Törtchen mit Parfait von der weißen Schokolade

Duett von der Schokolade mit Kumquatkompott


Spezialitäten vom Wild


Feines Gulasch von Reh- und Schwarzwild  mit Apfel-Rotkohl und Kartoffelklößen

Schmorbraten vom Friedrichsmoorer Wild an Petersiliensoße, dazu glasiertes Wurzelgemüse und Serviettenknödeln

Friedrichsmoorer Hirschfilet im Speckmantel an Holunderbeerjus, Spitzkohl und Kartoffel-Selleriepüree

Perlhuhnbrüstchen im Speckmantel an Portweinjus, Möhrenspiralen und Schupfnudeln

Hausgemachtes Sauerfleisch vom Wildschwein mit Remoulade und Bratkartoffeln


Weinempfehlung zum Wild


El Coto de Rioja Tempranillo D.O.C, Spanien, Rioja, trocken


Änderungen vorbehalten!