Jagdschloss Friedrichsmoor


Friedrichsmoor, der kleine Ort mit seinen circa 100 Einwohnern liegt abgeschieden am Waldrand, als einziger Ort inmitten der Lewitz unweit von Schwerin. Nur ein Ortsschild gibt es hier und lediglich drei Straßen. Diese ruhige Lage macht es zu einem beliebten Ausflugsziel für Erholungssuchende.


Weitläufige Wanderwege durchziehen den Wald. Gleich gegenüber dem Jagdschloß befindet sich das Forstamt, dessen Erbauung sich Ende des 18. Jhd. datiert. Seit dem Frühjahr des Jahres 2000 wird das Jagdschloss Friedrichsmoor wieder  bewirtschaftet. Es wurde zunächst nur als Terrassencafé betrieben und Stück für Stück erweiterte sich das Angebot im Zuge der Renovierung.

 

Als erstes mußte die Fassade wieder in Stand gesetzt werden: Abgestrahlt, neu verputzt und neu gestrichen. Darauf folgten sogleich neue Fenster und Türen. Die Neugestaltung wurde aus denkmalpflegerischen Gründen an alte Vorlagen angepaßt und strahlt nun in frischem Grün. Von einem Zimmer zum anderen durchzogen die Arbeiten dann langsam die Innenräume des Schlosses. Erfahren Sie mehr über das Jagdschloss Friedrichsmoor.



Zu unseren vielfältigen Angeboten gehören:


Restaurant, Hotel und Pension, Terrassencafé, Beköstigung von Busreisen im Saal oder auf der Sonnenterasse, Familienfeiern und Feste aller Art, sowie Trauungen bzw. Hochzeitsfeiern.

Sie können bei uns das Wellnessangebot eines Kosmetikstudios genießen, im Wald wandern oder mit dem Fahrrad die Lewitz erkunden. Kanutouren können ebenfalls organisiert werden. Bei uns wird Reitunterricht angeboten. Oder gleich Ferien mit dem eigenem Pferd? Gerne sind wir Ihnen bei der Freizeitgestaltung während Ihres Aufenthalts im Jagdschloss Friedrichsmoor behilflich. Erfahren Sie mehr über unsere Pferde und Freizeitangebote.